Viele unserer Berichterstatter erfüllen als sogenannte Vierte Gewalt im Staat eine wichtige Funktion bei der Kontrolle der Staatsorgane und Wirtschaftskonzerne.

 ? 

Libu-Zet e.U.

Libu-Zet e.U.
57
Rechtsweg
Klagen
66
58

aktuelle Hinweise, Warnungen Informationen

Abo-Bestellung bei einem Haustürgeschäft 2012-11-20
  • Was ist passiert ?
  • Herr F. hat bei einem Haustürgeschäft ein Abo abgeschlossen. Der Konsument hat die Auftragsbestätigung am 18.01.2010 erhalten. Am 19.01.2010 wurde sofort eine Kündigung an die Firma geschickt. Die Kündigung wurde jedoch nicht akzeptiert, da die Frist dafür laut Libu Zet versäumt worden war. Doch . Daraufhin hat sich Herr F. an den Konsumentenschutz gewandt, der dann mit der Firma Kontakt aufgenommen hat. Kurz danach hat die Firma Libu Zet die Kündigung angenommen und den Vertrag aufgelöst bzw. storniert.

  • Ergebnis
  • Der Vertrag wurde aufgelöst!

  • Hinweis
  • Der Konsument hat ein sieben tägiges Rücktrittsrecht ab der Belehrung.