Viele unserer Berichterstatter erfüllen als sogenannte Vierte Gewalt im Staat eine wichtige Funktion bei der Kontrolle der Staatsorgane und Wirtschaftskonzerne.

 ? 

Installationen Rainer Kinigadner GmbH

Installationen Rainer Kinigadner GmbH
20
Rechtsweg
Klagen
1
1

aktuelle Hinweise, Warnungen Informationen

Emaille löst sich ab 2014-09-26
  • Was ist passiert ?
  • Frau M. hat im Sommer 2012 das Unternehmen „Installationen Rainer Kinigadner GmbH“ beauftragt, verschiedene Arbeiten in ihrer Wohnung durchzuführen. Unter anderen wurde das Badezimmer umgebaut. Leider muss nun die Badewanne ausgetauscht werden, da das Emaille schadhaft ist und abblättert. Dieser Mangel wurde vor ca. einem Jahr fristgerecht reklamiert, jedoch hat das Unternehmen den Mangel nicht kostenlos beheben wollen, weshalb sich die Konsumentin an den Konsumentenschutz-Verband wandte.

  • Ergebnis
  • Trotz Einschreitens des Konsumentenschutz-Verbandes konnte leider keine außergerichtliche Lösung erreicht werden. Das Unternehmen wies jede Schuld mit der Begründung von sich, dass es sich nicht um einen Gewährleistungs- bzw. Garantiemangel handeln könne, da die Badewanne nach dem Umbau des Badezimmers mangelfrei gewesen wäre und wollte somit Frau M. auch nicht entgegenkommen.